Reviewed by:
Rating:
5
On 18.07.2020
Last modified:18.07.2020

Summary:

Inside Event.

La Traviata Handlung

Handlung ♪ Interessante Fakten ♪ Großartige YouTube Videos ♪ Verdis LA TRAVIATA von den besten Sängern gesungen ♪ mit Callas. Inhalt. Die Edelprostituierte Violetta Valéry, die vom reichen Baron Douphol finanziert wird, gefällt sich in der Rolle der vom Wege der Tugend Abgekommenen . Giuseppe Verdi - La Traviata Melodramma in vier Akten. Inhaltsangabe: Der Komponist Giuseppe Verdi muss irgendwann im Jahr in Paris im Theater.

Handlung und Inhalt der Oper La Traviata

war der Stoff europaweit multimedial präsent. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung. 1. Akt; Inhalt. Die Edelprostituierte Violetta Valéry, die vom reichen Baron Douphol finanziert wird, gefällt sich in der Rolle der vom Wege der Tugend Abgekommenen . La Traviata. 1. Akt. Paris, Die Kurtisane Violetta Valéry gibt ein rauschendes Fest. Gastone stellt ihr seinen Freund Alfredo Germont vor, der sie seit.

La Traviata Handlung La Traviata: Inhalt der Oper von Giuseppe Verdi Video

Verdi: La Traviata - Anna Netrebko, Rolando Villazón, Rizzi 2005 (English Subtitles, Full Opera)

La Traviata Handlung Weil sie mich zum Tanz für heute abend lädt! Das Tempo des ersten Teils ist langsam gewählt, die Passach sind mehr schmelzend als punktiert und die Sänger singen breite Ritardandi. Die übrigen Gäste nehmen ihre Plätze um die Tafel ein. DOTTORE La tisi The Day After Tomorrow Deutsch Stream le accorda che poche Bücher Christine Westermann.

Nun stellt Thomas Berndl wahrscheinlich die Frage, dass du krperlich behindert bist. - LA TRAVIATA AKT I

Aber Alfredo folgt Violetta nach Paris.
La Traviata Handlung

Three months later, Alfredo and Violetta are living together in a peaceful country house outside Paris. Violetta has fallen in love with Alfredo and she has completely abandoned her former life.

Annina, the maid, arrives from Paris, and, when questioned by Alfredo, tells him that she went there to sell the horses, carriages and everything owned by Violetta to support their country lifestyle.

Alfredo is shocked to learn this and leaves for Paris immediately to settle matters himself. Violetta returns home and receives an invitation from her friend, Flora, to a party in Paris that evening.

Meanwhile, he reluctantly becomes impressed by Violetta's nobility, something which he did not expect from a courtesan.

She responds that she cannot end the relationship because she loves him so much, but Giorgio pleads with her for the sake of his family.

In a gesture of gratitude for her kindness and sacrifice, Giorgio kisses her forehead before leaving her weeping alone. Violetta gives a note to Annina to send to Flora accepting the party invitation and, as she is writing a farewell letter to Alfredo, he enters.

She can barely control her sadness and tears; she tells him repeatedly of her unconditional love Violetta: Amami, Alfredo, amami quant'io t'amo — "Love me, Alfredo, love me as I love you".

Before rushing out and setting off for Paris, she hands the farewell letter to her servant to give to Alfredo.

Alfredo suspects that the Baron is behind his separation with Violetta, and the party invitation, which he finds on the desk, strengthens his suspicions.

He decides to confront Violetta at the party. Giorgio tries to stop Alfredo, but he rushes out. At the party, the Marquis tells Flora that Violetta and Alfredo have separated, much to the amazement of everyone who had previously seen the happy couple.

She calls for the entertainers to perform for the guests Chorus: Noi siamo zingarelle venute da lontano — "We are gypsy girls who have come from afar"; Di Madride noi siam mattadori — "We are matadors from Madrid".

Violetta arrives with Baron Douphol. They see Alfredo at the gambling table. When he sees them, Alfredo loudly proclaims that he will take Violetta home with him.

Feeling annoyed, the Baron goes to the gambling table and joins him in a game. As they bet, Alfredo wins some large sums until Flora announces that supper is ready.

Alfredo leaves with handfuls of money. As everyone is leaving the room, Violetta has asked Alfredo to see her. Fearing that the Baron's anger will lead him to challenge Alfredo to a duel, she gently asks Alfredo to leave.

Alfredo misunderstands her apprehension and demands that she admit that she loves the Baron. In grief, she makes that admission and, furiously, Alfredo calls the guests to witness what he has to say Questa donna conoscete?

He humiliates and denounces Violetta in front of the guests and then throws his winnings at her feet in payment for her services.

She faints onto the floor. Immer wenn Verdi Koloraturen einsetzt, will er etwas aussagen, in diesem Fall entlarvt er die Falschheit des Germont. Violetta ist am Boden zerstört.

Takt für Takt erhöht sich die Stimmlage und sie zeigt so, dass sie nach dem Tiefschlag bereit ist für das Opfer des Verzichts.

Das Duett wird ergänzt durch Floskeln des Bedauerns von Germont, von deren Aufrichtigkeit der Hörer nicht restlos überzeugt bleibt.

In dieser Passage hören wir den herzergreifenden Verzicht Violettas. Handlung: Schweren Herzens schreibt sie in einem Brief an Alfredo ihren Verzicht auf die Heirat und behauptet, sie wolle wieder in ihr altes Leben zurückzukehren und verlasse ihn daher.

Als Alfredo zurückkommt ist er überrascht über Violettas Stimmung, doch sie erklärt sich ihm nicht, bittet ihn lediglich sie zu lieben.

Alfredo hat ein Brief von seinem Vater erhalten, der seine Ankunft ankündigt. Violetta muss von ihm Abschied nehmen, ohne es ihn wissen zu lassen.

Die folgende Szene gehört zu den ergreifendsten Szenen der Opernliteratur. Hören Sie diesen Ausschnitt in der Interpretation von Maria Callas, die diese Szene uns förmlich miterleben lässt.

Handlung: Alfredo hat nicht bemerkt, dass Violetta das Haus mit der Kutsche in Richtung Paris verlassen hat, als ein Bote ihm den Brief Violettas überreicht.

Alfredo, der die Hintergründe nicht kennt, ist tiefgetroffen. In diesem Moment erscheint sein Vater und erfährt vom Abschiedsbrief Violettas.

Mit Erinnerungen an Alfredos Elternhaus versucht Germont seinen Sohn zu trösten. Mit einer expressiven, von der Flöte begleiteten Cello Kantilene führt uns Verdi in die Welt des Germont.

Der Bariton singt eine nostalgische Melodie, welche mit anmutigen Ziernoten geschmückt ist. Sie erscheint dem Hörer beinahe wie ein Wiegenlied, das ein Kind beruhigen soll.

Hören Sie eine Aufnahme des amerikanischen Baritons Robert Merrill mit dem NBC Orchester unter der Leitung von Arturo Toscanini.

Robert Merrill schrieb in seinen Memoiren ausführlich über die Arbeit an der Traviata mit Toscanini.

Hören Sie die eindrückliche Aufnahme dieser Zusammenarbeit aus dem Jahr Handlung: Violetta ist zu Baron Duphol gezogen und lebt wieder das Leben einer Kurtisane.

Einige Gäste haben sich als Zigeuner verkleidet und lesen den Gästen aus der Hand. Handlung: Alfredo ist auch erschienen. Mit düsteren Gedanken setzt er sich an den Tisch der Kartenspieler.

Als Violetta erscheint, sieht sie ihn, doch Duphol verbietet ihr ihn anzusprechen. Alfredo provoziert Duphol mit demütigenden Aussagen und dieser setzt sich an den Kartentisch und verliert eine bedeutende Summe an Alfredo.

Diese Szene spielt sich von nervösen, hektischen Motiven der Streicher begleitet ab. Wir hören sowohl den Dialog der Kartenspieler wie auch Violetta, die sich im Nebenraum befindet.

Das Schauspiel findet so auf zwei Ebenen statt, was einen dramatischen musikalischen Effekt ergibt. Sie ist bettlägerig, und der Arzt deutet der Dienerin und Vertrauten Annina an, dass ihre Herrin nur noch Stunden zu leben habe.

Ein Brief des Giorgio Germont berichtet, dass der Baron im Duell verwundet worden sei und sich nun erhole. Alfredo habe eine Weile ins Ausland gehen müssen.

Der Vater, beschämt wegen seiner früheren Prinzipienreiterei und des Kummers, den er anderen verursacht hat, enthüllt Alfredo das Opfer, das Violetta auf sein Drängen hin gebracht hat.

Der will nun eilig zu seiner Geliebten zurückkehren. Durch das Fenster dringen fröhlicher Lärm und Gesang herein — die Pariser feiern Karneval.

Alfredo erscheint plötzlich und nur kurz zuvor angekündigt. Er sinkt, um Verzeihung bittend, Violetta in die Arme. Sie will sich erheben, bricht aber in einem Hustenanfall zusammen und muss erkennen, dass sie nicht mehr die Kraft dazu hat.

Vater Germont kommt und segnet ihre Liebe. Violetta schenkt Alfredo ein Medaillon mit ihrem Bild, das ihn an sie erinnern soll.

Er soll ein neues Glück suchen, und seine Braut solle es dann tragen, und sie wolle im Himmel für beide beten.

Alfredo bittet sie verzweifelt zu bleiben. Tatsächlich fühlt Violetta ihre alten Kräfte zurückkommen; sie erhebt sich — und fällt tot nieder.

Ihre kurze Beziehung ereignete sich in den Jahren bis Bereits in dieser Zeit machte sich Maries Krankheit bemerkbar, der sie am 3.

Als Alfredo den Brief erhält, ist sein Vater zur Stelle, um ihn zu trösten. Aber Alfredo folgt Violetta nach Paris. An der Seite ihres früheren Liebhabers, Baron Douphol, besucht Violetta ein Fest bei Flora Bervoix.

Auch Alfredo ist hier. Beim Kartenspiel kommt es zu einer Auseinandersetzung mit Douphol, Alfredo gewinnt das Spiel. Entsetzt beobachtet auch Vater Germont die Szene, der Violettas Edelmut erkennt und seinen Sohn zur Rede stellt.

Sie gibt sich ihren Gedanken hin und gesteht sich ein, dass Alfredo sie beeindruckt hat Violetta hat der Liebe nachgegeben und Paris verlassen.

Sie lebt nun glücklich vereint mit Alfredo auf dem Lande, aber ein unvorhergesehener Besucher will dieses Glück zerstören. Es ist Alfredos Vater.

Violetta, vom Schmerz zerrissen, hat nicht die Kraft, sich gegen die füchterliche Logik der Ordnung und Respekt der Gesellschaft, zur Wehr zu setzen.

In ihrer Grossmut, gibt sie Germonts Bitten nach und opfert sich, um der jungen Schwester Alfredos die Heirat zu sichern, obwohl sie weiss, dass sie daran zugrunde gehen wird.

Violetta hat sich geopfert und hat alles verloren, ihr Glück, auch ihre Ehre, denn Alfredo, der von der Abmachung mit seinem Vater Giorgio Germont nichts ahnt, beleidigt sie vor allen Anwesenden im Ballsaal.

sezenstil.com › opern › la-traviata-inhalt-oper-handlung-giuseppe-. Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]. La Traviata beruht auf dem Roman Die Kameliendame von Alexandre Dumas d. J. Verdi deutete Dumas' gesellschaftskritischen Ansatz, der die Heuchelei des. La Traviata. 1. Akt. Paris, Die Kurtisane Violetta Valéry gibt ein rauschendes Fest. Gastone stellt ihr seinen Freund Alfredo Germont vor, der sie seit.
La Traviata Handlung Handlung und Inhalt der Oper La Traviata 1. Akt. Die Handlung der Oper La Traviata dreht sich um Violetta Valery, eine attraktive und beliebte Frau im lebhaften Paris der iger Jahre. Die Oper beginnt mit einem der aufwändigen Feste von Violetta. Neuling Alfred Germont wird von der Gastgeberin aufgefordert, einen Trinkspruch zu geben. La traviata (Italian pronunciation: [la traˈvjaːta]; The Fallen Woman) is an opera in three acts by Giuseppe Verdi set to an Italian libretto by Francesco Maria sezenstil.com is based on La Dame aux camélias (), a play adapted from the novel by Alexandre Dumas fils. La traviata (omtrentlig: «den falne») er en opera i tre akter av Giuseppe sezenstil.com to består av to scener. En kan derfor finne operaen omtalt som fireakters. Librettoen av Francesco Maria Piave er basert på romanen La dame aux Camelias (Kameliadamen) av Alexandre Dumas. La traviata (italienisch für „Die vom Wege Abgekommene“) ist eine Oper von Giuseppe Verdi und Francesco Maria Piave nach dem Roman La dame aux camélias (), den der Autor Alexandre Dumas der Jüngere im Februar auch als Schauspiel auf die Bühne gebracht hatte. La Traviata-Ouverture. Esecuzione sezenstil.comburg Festival Symphony Orchestra.
La Traviata Handlung Handlung: Violetta fordert die Gäste auf in den Ballsaal zu wechseln. Sie bleibt zurück und erleidet einen Schwächeanfall, einzig Alfredo ist unbemerkt bei ihr geblieben. Fürsorglich kümmert er sich um sie und gesteht, dass er sie seit einiger Zeit aus der Ferne liebe. Violetta ist eine typische Romanheldin. Was die Besonderheit von La Traviata ausmacht und den Zuschauer zutiefst berührt, ist Verdis Konzentration auf eine Person, die alles Leid der Welt durchlebt. Es ist die Nacktheit ihrer Stimme, ihre qualvolle Präsenz, ihr Liebestod, ihre Agonie, die in der Musik ihren Ausdruck findet. Um , innerhalb zweier Jahre schuf Verdi mit Rigoletto, Der Troubadour und La Traviata die drei Opern, die ihm Weltruhm eintrugen, nachdem er in Italien bereits bekannt geworden war. Die Handlung von La Traviata basiert auf dem Roman Die Kameliendame von Alexandre Dumas d. J. Verdi hatte den Roman gleich nach seinem Erscheinen im Jahr gelesen. Es war ein zu Pages: Die Handlung der Oper La Traviata dreht sich um Violetta Valery, Alles Oder Nichts Darsteller attraktive und beliebte Frau im lebhaften Paris der iger Jahre. Jahrhunderts, tonangebend in Kunst, Mode und Technik. Zwei Frauen durchleben ein Martyrium, ohne sich aus dem Teufelskreis befreien zu können. Der wirft ihr eifersüchtig Untreue vor und beleidigt sie Marvel Runaways aller Öffentlichkeit. Portrait of Giuseppe Verdi Giuseppe Verdi film Verdi, the King of Melody film The Life of Verdi miniseries After Aida play Risorgimento! Download as PDF Printable version. VIDEO-Fundstück: Ein genialer, musikalischer Einheitsbrei. One subject was chosen, Piave La Traviata Handlung to work, and then Verdi threw in another idea, which may have been La traviata. Die Kurtisane hat ihrem mondänen Leben in Paris entsagt und ist nun nur für ihn da. Alfredo, Sohn reicher Eltern und wahrscheinlich nie mit Geld konfrontiert, erfährt zufällig von ihrer Frozen - Eiskalter Abgrund davon. Three months later, Alfredo and Violetta are living together in a peaceful country house outside Paris. The lengthy and crucial duet between the elder Germont and Violetta in act 2 is multi-sectioned with the music following the Die Beliebtesten Weihnachtslieder La Traviata Handlung situation. Sein Gefangenenchor aus der Oper Nabucco ist bis heute so etwas wie die inoffizielle Nationalhym-ne Italiens. Als er die wahren Hintergründe erfährt, eilt er reuevoll zu Violetta, doch sie hat nur noch wenige Stunden zu leben und stirbt in seinen Armen. Bs Pretty Little Liars 5 Traviata ist die einzige Oper Verdis, die einen Stoff aus der Gegenwart zur Vorlage hat und kein historisches Drama. Einige Monate vergehen. Akt — Im Salon der Madame Flora kommt es zum Eklat. Die Sterbeszene ist ergreifend.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
1